zur Startseite



Beispiele und Referenzen

Überkopfanlage

Die Anlage dient zum Warmauslagern von Aluminiumplatten mit einem maximalen Chargengewicht von 40 Tonnen je Ofen.

Technische Details

Anwendungsbereich: Flugzeugindustrie, Aluminiumindustrie
Charge: Aluminiumplatten
Temperatur: 100°C bis 220°C
Nutzabmessungen: 2000x2000x9200 mm
Chargengewicht: bis 40000kg
Temperaturgenauigkeit: +/-3°K

Überkopfanlage

Technische Details

Anwendungsbereich: Aluminiumindustrie
Charge: Aluminiumteie
Temperatur: 100°C bis 540°C
Nutzabmessungen: 880x1000x2000mm
Chargengewicht: bis 600kg
Temperaturgenauigkeit: +/-5°K

Truhenofen

Dieser Ofen wird verwendet um Aluminiumpresswerkzeug vorzuwärmen.

Technische Details

Anwendungsbereich:  Aluminiumindustrie
Charge: Presswerkzeuge für Aluminium
Temperatur:  bis 500°C
Nutzabmessungen: 1000x720x600mm
Chargengewicht: max. 900kg

Schachtofen

Technische Details

Anwendungsbereich:  Alumimiumindustrie
Charge: Aluminiumdraht
Temperatur: bis 600°C
Innenabmessungen: d=900mm ; h=1500mm
Chargengewicht: max. 500kg
Temperaturgenauigkeit: +/-3°K

Schachtofen

Technische Details

Anwendungsbereich:  Alumimiumindustrie
Charge: Getriebegehäuse
Temperatur: 160°C bis 560°C
Innenabmessungen: d=1500mm ; h=2500mm
Chargengewicht: max. 880kg
Temperaturgenauigkeit: +/-2°K

Überkopfofenanlage

Überkopfofenanlage zur Wärmebehandlung von Aluminiumplatten für die Luftfahrtindustrie nach AMS 2750

Technische Details

max. Ofentemperatur

[°C]

300

max. Arbeitstemperatur

[°C]

250

Außenmaße L x B x H

[mm]

15350 x 4650 x 13050

Ofenarbeitsraum

[mm]

13100 x 2510 x 2000

Innenvolumen der Ofenkammern

[m³]

92,6

Heizeinrichtung

Heizleistung

[kW]

504

Lüfteraggregat

Motorleistung

[kW]

6 Stk., 37 kW